LED MR16 Refits – Nachhaltigkeit & Lichtqualität?

LED Lichtquellen entwickeln sich permanent weiter, aber es ist nach wie vor schwierig die richtigen LED´s und LED Komponente auszuwählen, ohne besondere Kenntnisse oder besondere Erfahrungen im Bereich der LED Technik zu haben. Geringer Lichtstrom, schlechte Farbwiedergabe, falsche ungenaue Farbtemperaturen und Lichtfarben, sowie eine wesentlich geringere Lebensdauer als versprochen, sind Probleme die im Zusammenhang mit LED Lichtquellen nach wie vor auftauchen.

Wird die LED Lichtquelle aber nicht sorgfältig gewählt und dimensioniert, sind die Investitionen nicht sinnvoll, denn die versprochenen Vorteile der LED Technik, wie lange Lebensdauer und Energieeinsparung, werden von der LED Lichtquelle nicht erreicht. Zurzeit tauchen im Markt viele Firmen auf, die LED-Leuchten oder -Ersatzlampen verkaufen wollen und eine Energieeinsparung von bis zu 80% versprechen.  In den Meisten Fällen ist das aber so nicht richtig.

So wird z.B. sehr häufig die Halogen-Niedervolt Reflektor Lampe QR-CBC 51/MR16 12V/35Watt 24° mit der LED Ersatzlampe 7Watt verglichen. Verglichen mit der Halogen-Niedervolt-Lampe gibt die LED Lampe in diesem Falle aber weniger als 35% der Lichtmenge ab.

 

Beispiel Lichtstärke stand März 2012:

Halogen QR-CBC 51 – 12V/35Watt/24° Lichtstärke = 4100cd – CRI 100

LED Refit MR16 – 12V/7Watt/24° Lichtstärke = 1450cd – CRI 80 (Philips Master LEDspot 7Watt 827)

LED Refit MR16 – 12V/5Watt/24° Lichtstärke = 800cd – CRI 90 (Osram LEDspot 5Watt 927)

LED Refit MR16 – 12V/6Watt/24° Lichtstärke = 1300c d – CRI 80 (MEGAMAN LEDspot 6Watt 827)

Auch die Farbwiedergabe ist mit Ra=80 wesentlich schlechter als die der Halogenlampe!

 

Wir können Sie in Ihren Projekten unterstützen um Fehlinvestitionen zu vermeiden und die Energieeffizienz zu erhöhen aber gleichzeitig die Lichtqualität zu erhalten. Wir haben bereits unterschiedliche Projekte mit LED Beleuchtungskomponenten umgesetzt, so zum Beispiel die Unilever Hauptverwaltung in Hamburg. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der professionellen Lichtplanung können wir die Möglichkeiten der LED Technik optimal in die Beleuchtungsplanung integrieren.

Wir bewerten Ihr Projekt bezogen auf Energie Effizienz, Lichtquellen, Lichtqualität und zeigen ihnen mögliche Energieeinsparungen und Einsparungspotenziale auf. Wir ermitteln die Investitionskosten für den Wechsel zu LED Lichtquellen oder anderen effizienten Leuchtmitteln. Neben der Energie Effizienz werden jedoch auch die architektonische und atmosphärische Qualität des Projektes bzw. der Beleuchtungsanlage miteinbezogen.

Wir ermitteln und erläutern Ihnen die tatsächlich möglichen Einsparungen basierend auf der neuesten LED Technik und – da wir keine Leuchten und Leuchtmittel verkaufen -ermitteln wir dieses unabhängig und realistisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.